BLÜTEN GEGEN SPENDEN

blueten t Unter dem Motto „Wo sind all die Blumen hin?“ fand im Rahmen der Musikalischen Vernissage eine Spendenaktion für vom Krieg in der Ukraine betroffene und nach Deutschland geflüchtete Menschen statt. So konnten von Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Klassenstufen angefertigte und bunt glasierte Blüten aus Ton gegen eine Spende erworben werden. Mit großer Freude haben wir den dabei gesammelten Betrag von 412,76 Euro an die Flüchtlingshilfe Karlsruhe weitergeleitet und sagen an dieser Stelle nochmals: Herzlichen Dank!