VORLESEWETTBEWERB

Vorlesewettbewerb tMit einem eher langsamen, doch sehr souveränen Lesen durch geschickte Betonung und wirkungsvolle Kunstpausen hat Katja Kraft aus der 6b beim diesjährigen Vorlesewettbewerb die starke Konkurrenz aus den anderen sechsten Klassen hinter sich gelassen und ist Schulsiegerin geworden. Das Foto zeigt Herrn Dr. Aichelin bei der Verleihung der Urkunde. Wir gratulieren sehr herzlich und wünschen Katja viel Erfolg beim nächsten Entscheid auf Kreisebene im bundesweiten Vorlesewettbewerb, der jedes Jahr vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels durchgeführt wird und an dem das Goethe-Gymnasium regelmäßig teilnimmt.