VERFASSUNGSRICHTERIN ZU GAST BEI UNS

verfassung t„Die relevante Einheit ist das Individuum“, erklärte sie, weil wir „nie wieder“ Einzelne auf eine Gruppenzugehörigkeit reduzieren und ausgrenzen wollen. Gedanken wie dieser fesselten die interessierten Schülerinnen und Schüler der Oberstufe, die am 15.11. mit der Bundesverfassungsrichterin Professorin Susanne Baer ins Gespräch kamen.

Nachdem sie Einblicke in die Institution des Bundesverfassungsgerichts, dessen und ihre Arbeit gab, begann eine offene Fragerunde, bei der die Teilnehmer:innen auch brennende Themen unseres Zeitgeschehens zur Sprache brachten. Frau Professorin Baer nahm dankenswerterweise die Einladung des Seminarkurses Recht an, um mit dem Kurs das Thema Minderheitenrechte zu vertiefen, was mehr als gelungen ist.