DAS JUNIOR DEBATING TEAM STARTET DURCH

debating tAm Mittwoch, dem 13.01.2021 nahm unser Junior Debating Team an den ersten beiden Runden der Debating Society Germany teil. Teams aus zwanzig Schulen trafen sich im virtuellen Raum, um ihre Debatten vor einer Jury auszutragen. Die Anspannung ist vor dem allerersten Wettbewerb immer groß.

Die Tatsache, dass Freunde und Coaches nur virtuell zugeschaltet sind, erschwert es zusätzlich. Hinzu kommt das ständige Bangen, ob technisch alles funktionieren wird. Trotz großer Nervosität schlug sich unser Team hervorragend. Musste es sich in der ersten Runde noch geschlagen geben, gewann das Team die zweite Runde souverän. Wir sind sehr stolz und freuen uns, dass wir ein solch motiviertes, zuverlässiges und engagiertes Team haben, das sich auch von Coronabedingungen nicht abschrecken lässt und unter Beweis stellt, was virtuell alles möglich ist. Weiter so!